Das 2-Phasen-Modell des Rahn Studienkolleg Kairo

Im Rahn Studienkolleg Kairo (2-Phasen-Modell) vereinigen sich Konzepte, Kompetenzen und Erfahrungen aus mehreren Einrichtungen: die Studienkollegs der Rahn Education in Leipzig und Halle, die Rahn Schulen Kairo und die Partner-Hochschule in Zittau-Görlitz, mit der das Leipziger Studienkolleg „Study & Training“ schon seit mehr als 20 Jahren erfolgreich kooperiert. Besonders ist die Kombination von Heimatland (erstes Semester in Kairo) und Zielland (zweites Semester in Zittau), die den Übergang nach Deutschland einfacher gestaltet. Im ersten Semester lernen die Schüler noch in einer gewohnten Umgebung und leben im Kreise ihrer Familien, bevor es dann – gut geplant von den Dozenten und Betreuern der Rahn Schule in Kairo – ins zweite Semester nach Deutschland geht, direkt an die Hochschule in Zittau, wo die Teilnehmer nach dem 2. Semester die Feststellungsprüfung (FSP) absolvieren.

Das Team erfahrener Lehrer der Rahn Schule in Kairo wird die Schwerpunktfächer auf Deutsch unterrichten und die Kollegiaten an das geforderte Prüfungsniveau heranführen.

Impressionen Zittau / Görlitz